Hilfeforum Gästebuchseite Eigene Hilfetexte Links die sich lohnen Fernwartung Awards Newsletter Jetzt Telekom wählen Über mich Mit Stichwort suchen Hilfreiches rund ums Web Ferienhaus in NL mieten Quellennachweis Impressum und mehr 1und1 Shop Seite als App
Startseite Eigene Hilfetexte ältere Betriebssysteme und mehr Outlook 2000

Eigene Hilfetexte


Windows 7 Windows 8 Windows Vista Windows XP Office XP/2003 Office 2007 Aufrüsten ,aber richtig gemacht Hardwarebegriffe mal einfach erklärt. Partitionieren Formatieren Datensicherung und Datenrettung Wissenwertes zum Internet Virenhilfe So schüzte ich meinen PC Fragen und Antworten zu DSL Tipps zur eigenen Homepage Fragen über Fragen Rund um DVD . ältere Betriebssysteme und mehr Bilder von Hardwareteilen

Windows 95/98/Me Dateiendungen und ihre Bedeutung Alles über Dos Windows 2000 Office 2000 Word 2000 Outlook 2000

Aktuelle Info Kontakt

Outlook 2000

Hinweis

Texte siehe Quellennachweis

Word 2000

Outlook 2000



Outlook 2000
Installationsanleitung


Hier wird der Installationsprozeß von Outlook 2000 beschrieben. Normal wird Outlook gemeinsam mit anderen Office 2000 Programmen (wie Word, Excel,...) installiert.

Je nachdem, ob du Microsoft Outlook bereits in einer früheren Version installiert hast, oder ob es zum ersten Mal installierst verläuft dieser Prozeß verschieden ab.

Wähle, welche Installationsart du haben willst.
Outlook 2000 neu installiert
Lege die Office 2000-CD ein oder(i) öffne das Softwaremenü und starte die Installation, falls dies nicht automatisch geschieht. Es erscheint ein Fenster, wo du anfangs nach persönlichen Daten gefragt wirst (Keycodes der CD)
Klicken Sie Ich akzeptiere ... und fahre fort mit Weiter >>
Drücke Jetzt installieren , um die Installation zu starten.

Der Microsoft Installer gibt den Status der Installation an. Wähle dann Benutzerdefeniert wenn du ein anderes Laufwerk/Verzeichnis oder welche Programme installiert werden sollte aus. Ansonsten übernehme die Vorgaben.

Zum Abschluss drücke Ja , damit die Installation und Konfiguration nach dem Neustart des Computer fortgesetzt werden kann.



Der Microsoft Installer speichert bei neuerlichen Anmelden am Computer die neue Konfiguration der hinzugefügten Komponenten und startet den Outlook 2000 beim anklicken, erscheint der Start-Assistenten. Drücke dann Weiter um fortzufahren.

Im nächsten Fenster kannst du wählen, in welche Grundkonfiguration s Outlook 2000 setzen willst. Drei Optionen sind möglich:

Nur Internet (via Internet)

So sollte Outlook 2000 eingestellt sein, wenn du deine E-Mails vom E-Mail Server der per SMTP/IMAP abholst.(Einzelrechner und einfacher Internetzugang) . Diese Option ist der Standard-Zugang, wenn du dich z.B. von zu Hause mit einem Modem einwählen.

Unternehmen oder Arbeitsgruppe

Verwende diese Umgebung, falls du ein Konto auf den Exchange-Server besitzt.

Kein E-Mail Dienst

Diesen Punkt solltest du wählen wenn du keinen E-Mail Zugang haben willst und Outlook 2000 nur z.B. zur Adreß- und Terminverwaltung verwendest.



Nur Internet

Wähle unter den E-Mail-Diensten Nur via Internet, um ein Internet E-Mail Konto (SMTP, IMAP) zu installieren.

Schließe jeden der nachfolgenden Schritte mit Weiter > .

Outlook 2000 startet den Assistenten für den Internetzugang. Du wist in dieser vereinfachten Konfigurationsumgebung aufgefordert. Daten bezüglich ihres E-Mail Kontos anzugeben.

Gebe hier deinen vollen Vor- und Zunamen an,den du angeben willst. So wie der Empfänger dich sehen sollte. Irgenwelche Nicknamen sind nicht angebracht.

Trage in diesem Fenster deine E-Mail Adresse ein. Diese Adresse wird als Absender in den von deinem verfaßten E-Mail Nachrichten angegeben.

In das Feld Posteingangs-Server wird jener Server eingetragen, von dem deine E-Mails abgeholt werden sollen. Beispiel T-Online pop.btx.dtag.de

Trage in das Feld Postausgang (SMTP) ebenfalls den E-Mail Server ein, damit deine E-Mails korrekt gesendet werden können. Outlook 2000 leitet die von dir erstellten E-Mails weiter an den Postausgangs-Server, von wo sie an die entsprechenden Empfänger versandt werden. Bei T-Online ist es mailto.btx.dtag.de

Tragen sie unter Kontoname deinen Login-Name(User-Name) am E-Mail Server der ein. (Beispiel T-Online Benutzername+T-Onlinenummer+001) Weiters sollte ein kennwort angegeben werden..

Ist dein Computer direkt am Netzwerk angeschlossen (z.B. innerhalb einer Universität, oder in der Firma) wähle Netzwerkverbindung (LAN). Solltest du dich von zu Hause einwählen klicke den Punkt Modemverbindung an.

Schließe die Konfiguration mit Fertig stellen ab.

Microsoft Office 2000 weist dich auf den Konfigurationsstatus hin.

Outlook 2000 wird gestartet. Im Posteingang findest du deine erhaltenen E-Mails, welche automatisch vom E-Mail abgeholt werden bei bestehender Modemverbindung (Netzwerk).
Oder bei manuellem Abruf, auf "Senden und Empfangen" klicken.

Unternehmen oder Arbeitsgruppe

Wähle unter den E-Mail-Diensten Unternehmen oder Arbeitsgruppe, um eine Verbindung zu deinem Exchange Server aufzubauen.

Schließe jeden der nachfolgenden Schritte mit Weiter > .

Mit Hilfe des Setup-Assistenten wählt man die Dienste aus, die für dein Profil zur Verfügung stehen sollten Klicken sie nach jedem der folgenden Schritte auf Weiter >

Für unsere Zwecke benötigen wir nur den Dienst ‚Microsoft Exchange Server’. Klicke dazu Folgende Informationsdienste verwenden an und wähle den erwähnten Dienst, so daß der Haken erscheint.
Gebe den Exchange Server bei dem du ein Konto besitzt und deine dazugehörigen Login-Namen (Postfach) an.
Wähle Nein , wenn dein Computer immer mit dem Netzwerk verbunden ist.

Schließe deine Einstellungen mit Fertig stellen ab.

Outlook 2000 wird gestartet.

Über die Menü-Taste Neu kannst du E-Mails erstellen und abschicken.

Werden noch mehrere Personen auf deinem Computer unter Outlook 2000 arbeiten, sollte für jede dieser Personen ein eigenes Profil erstellt werden, damit deine persönlichen Daten vor dem Zugriff anderer geschützt sind.

Von Outlook 97/98 auf Outlook 2000 erneuern

Das erneuern auf Outlook 2000 verläuft im wesentlichen gleich, wie die Neuinstallation. Alle Einstellungen von den älteren Versionen, wie Kontakte, Adressen, Notizen und dgl. werden übernommen und du kannst nach der Installation gleich mit Outlook 2000 arbeiten, ohne extra noch Importe von Outlook 97/98-spezifischen Daten vornehmen zu müssen.

Lege die Office 2000-CD ein oder öffne das Softwaremenü und starte die Installation, falls dies nicht automatisch geschieht. Es erscheint ein Fenster, wo duanfangs nach persönlichen Daten gefragt wirst.


Klicke Ich akzeptiere ... und fahre fort mit Weiter >>
Drücke Jetzt aktualisieren , um die Installation zu starten.

Der Microsoft Installer gibt den Status der Installation an.

Zum Abschluss drücke Ja , damit die Installation und Konfiguration nach dem Neustart des Computer fortgesetzt werden kann.
Der Microsoft Installer speichert bei deiner erneuten Anmelden am Computer die neue Konfiguration der hinzugefügeten Komponenten.



Copyright (c) 2002 Heidi Retz